Dienstag, 7. August 2012

Wünsch dir was

Ich bin im September auf eine Hochzeitsfeier eingeladen und mache mir langsam Gedanken um mein Outfit. Bei Hochzeiten habe ich in den vergangenen Jahren gerne 50s Kleider getragen. Die sind selten overdressed, ich fühle mich wohl und überraschenderweise sind es oft Mütter des Brautpaares die sehr entzückt von meiner Kleiderwahl sind. Und es schadet ja nicht die Muttis von Freunden auf der eigenen Seite zu haben. 
Ich habe schon kurz mit dem Gedanken gespielt dieses Mal ein Kleid selbst zu nähen. Mangelnde Kleidernäherfahrung, wenig Zeit neben Arbeit, Haushalt und anderen Hobbies und ein bisschen Angst hielten mich aber bisher davon ab. Um mich davon abzulenken wende ich mich der Suche nach den richtigen Schuhen zu.

Diese hier sind meine momentanen Favoriten:
Und dann platzt die kleine Seifenblase und mir fällt wieder ein, dass ich ja große Füße habe (Größe 42 und leider auch nicht schmal und grazil) und mir wird die Lust am Shopping leicht getrübt. Nun ja...


Aber träumen darf man ja und bei einem Besuch bei mirapodo.de komme ich wirklich ins Träumen. Durch eine Empfehlung einer Arbeitskollegin bin ich schon vor einiger Zeit auf diesen Shop aufmerksam geworden und war bisher immer zufrieden. Die oben gezeigten Modelle habe ich alle dort gefunden (und auch eine passende Handtasche gäbe es dort). Die Suchfunktionen (Art des Schuhs, Farbe, Größe, Label, usw.) helfen mir immer weiter und dieser Shop ist auch schuld daran, dass mein Schuhregal so verdammt voll ist.

Und jetzt kommt das Tollste:
Eine sehr nette Dame bei mirapodo.de ist so toll, dass sie mir einen Gutschein für den Online-Shop in Höhe von 30 € zur Verfügung gestellt hat, den ich nun unter meinen Lesern verlosen möchte. Denn ich wette ich bin nicht das einzige Mädchen mit einem Schuhtick. Außerdem möchte ich mich damit bei euch dafür bedanken, dass ihr lest, verfolgt und kommentiert was ich hier so treibe.

Und wie immer gibt es Regeln. Wie könnt Ihr also mitmachen? 
- Seid oder werdet eingetragener Leser meines Blogs.
- Erzählt mir von euren Traumschuhen. Welche Schuhe lassen euer Herz höher schlagen und zu welchem Anlass würdet ihr sie tragen?

- Hinterlasst mir die Antwort in einem Kommentar mit einem Nickname (den ich im Rahmen dieses Gewinnspiels weitersagen darf) und einer gültigen E-Mailadresse. Dafür werfe ich ein Los ins Töpfchen
- Ihr könnt diese Antwort auch in einem Blogbeitrag geben. Bitte verlinkt darin meinen Blog und gebt auch einen Hinweis auf mirapodo.de. Wenn ihr dann einen Link zu eurem Beitrag, einen Nick und eine gültige E-Mailadresse im Kommentar hinterlasst, werde ich zwei Lose ins Töpfchen werfen.
- Mehrfache Kommentare zur Teilnahme lösche ich kommentarlos. 
- Minderjährige brauchen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
- Reine Gewinnspielblogs sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
- Der Rechtsweg ist natürlich ebenfalls ausgeschlossen.

Den Gewinner werde ich auslosen und anschließend per Mail benachrichtigen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 25.08.2012, 23.59 Uhr. Ich wünsche euch viel Glück.

Kommentare:

  1. Ohje, das mit deiner Schuhgröße 42 ist wirklich ärgerlich :( die Schuhe, die du dir ausgesucht hast.. würd ich auch sofort nehmen ;)

    Richtig toller Schuh wäre bei mir dieser:
    Penthouse Jezebel Pumps schwarz

    Und tragen würd ich ihn höchstwahrscheinlich für ein Fotoshooting oder mal schick zum Essen gehen ;) Ich glaube für ein Pinup Shooting wären es richtig schöne Klassiker und schwarze Heels kann man sowieso nicht genug in allen Formen haben ;) Ausserdem haben sie eine Schleife ;)

    Mailaddy: Miss@Xtravaganz.com
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. "Welche Schuhe lassen euer Herz höher schlagen und zu welchem Anlass würdet ihr sie tragen?"
    Huhu... habe gerade Deinen Hinweis erhalten... Löscht Du den ersten Kommentar von mir dann? Danke..

    Momentan sind meine beiden Favoriten:
    IRON FIST - Stiefelette BOWED OVER COMBAT - black pink
    &
    IRON FIST - Zombie Stomper Black/Green - Ballerinas

    Ich liebe ausgefallene Schuhe... doch fallen Pumps & High Heels (meine heimlichen Lieblinge) seit meiner Knie OP leider weg... somit ist es schwer ausgefallene, flache Schuhe zu finden... Vor kurzem habe ich mich also in diese beiden Schnuckelchen verliebt... doch leider hadere ich noch mit dem Preis.

    Und zu welcher Gelegenheit ich sie tragen würde??? Eigentlich... um ehrlich zu sein... leider ganz banal: Im Alltag... Im Büro... ich glaube: Zu jeder sich gebenen dem Outfit entsprechenden Gelegenheit...

    Mailaddy: kittyinthebasket@googlemail.com

    LG
    MK

    AntwortenLöschen
  3. Hey ich mach auch mit, ich hab einen Eintrag in meinem Blog geschrieben:

    http://creativ-honeybadger.blogspot.de/2012/08/hoffentlich-gewinn-ich-was.html

    mailaddy: maja.leicht@web.de

    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  4. "Welche Schuhe lassen euer Herz höher schlagen und zu welchem Anlass würdet ihr sie tragen?"

    Das klingt jetzt ganz banal und blöd: Ein richtig schöner, geschlossener Schuh mit einem gewissen Extra für den Alltag. Seitdem ich abgenommen habe, kann ich meine "normalen" Schuhe kaum noch tragen, Ballerinas und Sandalen machen alles mit, doch geschlossene Schuhe? Fehlanzeige!
    Also schmachte ich seit geraumer Zeit geschlossene Schuhe mit etwas Absatz an, aber irgendwas ist ja immer: Zu dünner Absatz [bei meinem Gewicht muss ich da ja auch dran denken^^], zu hoch [Knutschkugel auf Stelzen ist auch irgendwie seltsam], billige Verarbeitung [also so 'nen bissken halten sollten sie ja schon], Farbe, Form...endlos weiter...

    Lange Rede, kurzer Sinn: Einen schicken Schuh, den ich einfach IMMER anziehen kann ohne Angst vor nassen Füßen und umgeknickten Knöcheln. Ein bisschen schick, ein bisschen leger, ein bisschen kitschig, eigentlich wie:

    Rieker - Bernadette
    Die haben erfahrungsgemäß ein tolles Fußbett und sind urig bequem und gerade die Mischung aus Nieten und Blüten ist ja genau mein Ding :)

    Am Thema vorbei? Vielleicht. Ich wünsche uns allen viel Glück =^.^=

    kunterdunkles AT gmx . de

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir sind es die "Pleaser Delight 2049" in Lederoptik. Die sind genau das, was mir gerade noch an extremen Stiefeln fehlt. Tragen würde ich sie zum Weggehen, sonst sind die Schätzchen doch ein Stück zu hoch ^^
    Allgemein steh ich ja auf alles, was viele Schnallen und Metall und am besten hohen Absatz hat.

    dori.n@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich versuche auch mal mein Glück bei dir und habe meine Antwort hier: http://schiefundkrumm.blogspot.de/2012/08/gutschein-verlosung-bei-frau-frigga.html
    geschrieben.

    Meine Mailadresse hast du ja.
    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  7. Hier, ich auch!

    http://aboutbreakfast.blogspot.de/2012/08/gewinnspiel-bei-frau-frigga.html

    Meine Mailadresse besitzt du ja auch :)

    Viele Grüße und danke für's Gewinnspiel!
    Judith

    AntwortenLöschen
  8. hey!
    super gewinnspielidee :)
    die schuhe die du oben gezeigt hast sind der hammer!! zu besonderen anlässen mag ich den 50s style auch total gerne. aber leider komm ich mit so richtige hohen schuhen nicht so gut klar.
    momentan bin ich auf der suche nach sandaletten. bei mirapodo habe ich schon eine weile diese hier im auge:
    http://www.mirapodo.de/tamaris-sandaletten-1050320.html#color=schwarz

    der absatz hat eine alltagstaugliche höhe und schwarz geht ja immer :)

    schöne grüße!
    (monamiebeaute@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das Gewinnspiel hab ich jetzt erst gesehen. Dann aber mal schnell:
    Aktuell brauche ich langsam Ersatz für meine heißgeliebten und vielgetragenen Lady-Docs. Langsam geben Sie ihren Geist auf und leider gibt es sie nicht mehr. Also brauche ich Alltagsstiefel in schwarz, am liebsten mit kleinem Absatz. Nicht zu schick und nicht zu derb so das ich sie sowohl zum Rock als auch zu Hosen kombinieren kann. Das wars liebes Christkind! ;-D

    chastity64@web.de

    AntwortenLöschen